Baden-Württemberg - Vorhersage ÜBERMORGEN


Am Dienstag im Norden stark bewölkt bis bedeckt, erst zeitweise Schnee, im Tagesverlauf in Regen übergehend, lokal gefrierender Regen nicht ausgeschlossen. Im Süden wolkig bis stark bewölkt, meist trocken. Ab Mittag aus Südwesten zunehmende Sonnenanteile. Maxima zwischen +1 und +7 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind, mit frischen bis starken, im Bergland steifen Böen. Im Hochschwarzwald stürmische Böen, exponiert Sturmböen, am Feldberg auch schwere Sturmböen.

In der Nacht zum Mittwoch leicht bewölkt bis wolkig, trocken. Minima +3 bis -4 Grad. Glätte durch überfrierende Nässe. Im Bergland teils steife Böen, in den Gipfellagen des Schwarzwaldes Sturmböen, am Feldberg schwere Sturmböen aus Südwest.